Sankt Martin / Martinszug (15.11.2022)

Liebe Regenbogenfamilien und Kinder,


in diesem Jahr feiern wir an der Regenbogenschule das Martinsfest. Am 15.11.2022 werden wir morgens zunächst mit den Klassen Martinslieder singen, die Martinsgeschichte hören und gemeinsam auf dem Schulhof einen kleinen Laternenschaulauf veranstalten. Beim anschließenden gemeinsamen Martinsfrühstück, teilen wir einen großen Klassenweckmann, der vom Förderverein gespendet wurde.


Am Nachmittag gibt es für beide Standorte gemeinsam die Möglichkeit am Unterfeldhäuser Martinszug teilzunehmen. Hier treffen sich dann die Regenbogenkinder und Familien beider Standorte mit den freiwilligen Teilnehmern des Martinsumzug in Unterfeldhaus. Startpunkt ist um 17 Uhr an der Grundschule Unterfeldhaus am Millrather Weg. Nach dem Umzug durch den Stadtteil, findet die Mantelteilung gegen 17.30 Uhr auf dem Sportplatz nahe dem Neuenhausplatz statt. Hier gibt es dann auch eine kleine Verpflegung.


Wir freuen uns sehr auf die Teilnahme beim diesjährigen Zug. Nach langer Corona-Pause wird es ein besonderes Ereignis - die Laternen sind schon in Vorbereitung.


Bitte achten Sie darauf, dass die Aufsichtspflicht für die Kinder bei den Eltern oder Begleitpersonen liegt. Die Teilnahme ist freiwillig, da es sich um keine Schulveranstaltung handelt.


Wir unterstützen die Zugorganisation bei uns auf dem Gelände und helfen bei der Aufstellung des Zuges und bieten den Schulhof als Sammelstelle an.



Stankt Martinszug Wegstrecke UF 2022
.pdf
Download PDF • 113KB


Viele Grüße

Team Regenbogen






logo.jpg