Aktuelles zum Schulbetrieb und Corona (29.07.2022)

Für den Schulbetrieb zum kommenden Schuljahr wurden in dieser Woche von unserer neuen Schulministerin (Frau Feller) neue Regelungen und Hinweise für Schulen veröffentlicht.


Zusätzlich werden wir in der nächsten Woche einen Elternbrief und weitere Informationen zusammenstellen, welche die konkreten Regelungen für die ersten Schultage zusammenfassen werden.


Für den ersten Schultag bitten wir darum, dass Sie vor allem von der Möglichkeit der freiwilligen Testung zuhause Gebrauch machen. Gemeinsam können wir so für alle Kinder und Beteiligten an Schule einen sicheren Schulstart ermöglichen. Darüber hinaus haben aber alle Kinder am ersten Tag die Gelegenheit auch in der Schule einen Test durchzuführen. Für die Durchführung von Tests im häuslichen Rahmen erhält jedes Kind 5 Tests pro Monat. Diese können dann im Krankheitsfall verwendet werden.


Testungen und Masken sind im Moment freiwillig. Auf das Einhalten der Sicherheitsabstände sowie der Lüftungsregelungen werden wir im Schulalltag weiter achten.


Die genauen Regelungen und Vorgaben sind in dem folgenden Brief nochmals zusammengefasst:

https://www.schulministerium.nrw/system/files/media/document/file/brief_der_ministerin_an_die_eltern_erziehungsberechtigten_aller_sus_zu_corona-massnahmen_ab_10.08.2022.pdf


Sollte Ihr Kind Symptome haben, bitten wir die Regelungen und Hinweise im Elternbrief zur Kenntnis zu nehmen oder mit uns telefonisch in Kontakt zu treten.


Wir wünschen einen gesunden und guten Schulstart!

Ihr Team Regenbogen


logo.jpg