OGS - Anmeldung an der Regenbogenschule

 

Kosten

Die Kosten werden je nach Einkommen der Eltern und Inanspruchnahme von Notdienstzeiten anhand der Satzung der Stadt Erkrath festgesetzt und von der Stadt eingezogen. Das Mittagessen wird von der Stadt Erkrath (Amt für Schule, Kultur und Sport) verwaltet.

Darin enthalten sind Mittagsmahlzeiten, Getränke und Zwischenmahlzeiten in den Schul- und Ferienzeiten.

 

Voraussetzungen

Unsere Schule bietet eine begrenzte Anzahl von OGS Plätzen an. Ein gesetzlicher Anspruch auf einen Platz besteht derzeit nicht. Aus diesem Grund vergeben wir die OGS Plätze nach einem festgelegten Kriterienkatalog. Über die Aufnahme entscheidet die Schulleitung nach Prüfung eines Elternantrags. Die Eltern beantragen den Platz für die Dauer eines Schuljahres. Eine vorzeitige Beendigung ist nur in Ausnahmefällen gestattet. 

Anmeldefristen

Alle regulären Anträge müssen bis zum 01.01. jeden Jahres für das kommende Schuljahr (Bspw: Die Anmeldung für einen Platz nach den Sommerferien 2022 muss bis zum 01.01.2022 abgegeben werden) vorgelegt werden. Alle Anträge nach diesem Zeitpunkt werden über eine Warteliste abgearbeitet.

Antragsformulare

Sollten Sie nicht über einen Drucker verfügen, liegen im Sekretariat Vorlagen aus. 

* Wichtig: Anträge ohne eine Arbeitsbescheinigung mit genauer Übersicht über die täglichen Arbeitszeiten oder Aussagen über die Zeiträume des Schichtdienstes können wir nicht bearbeiten.